Clinic Medical Montgo DENIA (Plaza Constitución, 2 bajo 03700 Alicante) :    96 578 51 02  Sprache:

Blefaroplastik

ALLGEMEINES:-Verschiedene Faktoren beeinflussen die Veränderungen im Bereich der Augenlider. Das Alter, die Hautbeschaffenheit oder auch Sehstörungen. Nach einer gründlichen Untersuchung wird lhnen Ihr Chirurg die anzuwendende Operationsweise empfehlen. Allerdings, in vielen Fällen kann das Problem nicht durch einen chirurgischen Eingriff behoben werden (z.B. Augenringe oder Augenschwellungen). Zumal dann, wenn eine organische Krankheit vorliegt (z.B. Herz- oder Nierenschwäche). Ist diese Krankheit behoben, verschwindet auch der Nebeneffekt der Augenschwellung oder Augenringe. Bei der Schlupfliderkorrektur werden nur die Hautdehnungen, Fett oder Muskelerschlaffungen im Liderbereich korrigiert, um das Lid zu straffen. .

VORBEREITUNG:-- Die Einnahme von Aspirin, entzündungshemenden Mitteln, Vitamin E oder anderen Medikamenten, die diese Mittel enthalten, ist verboten. Diese Medikamente können den Gerinnungsprozess des Blutes beeinträchtigen.

- Bringen Sie eine Begleitperson mit, oder lassen Sie sich nach dem Eingriff abholen.

- Am Tag des Eingriffs keine Crémes oder andere Kosmetika im Gesicht benutzen.

- Alle notwendigen Unterlagen mitbringen (Analysen, Einwilligungs-formular usw.)

- Vor dem Eingriff werden Fotos gemacht, um nachher das Ergebnís besser beurteilen zu können.

- Bringen Sie eine grosse Sonnenbrille mit.

EINGRIFF:

Der Eingriff besteht darin, den Haut- und Fettüberschuss zu entfernen und die Muskelschwäche zu beheben. Dies erreicht man beim oberen Lid mit einem Schnitt in der Lidfalte oder durch einen millimetergrossen Schnitt am Rand des unteren Lides, sodass später die Narben überhaupt nicht zu sehen sind. Es werden sehr kleine Stiche gesetzt und die Fäden am dritten oder vierten Tag gezogen

NACH DER OPERATION:

- Schonung während der nächsten 24 Stunden.

- Die Augen kalt mit einer physiologischen Lösung befeuchten.

- Am 3. oder 4. Tag nach der Operation werden die Fäden gezogen.

- Um die Geschmeidigkeit des Gewebes zu erhalten, werden vom Patienten selbst leichte Massagen mit einer vom Arzt verordneten Pomade gemacht.

- Sonnenschutz durch Auftragen von Crémes oder Tragen einer Sonnenbrille.

- Darauf achten, ob Hornhaut- oder Bindehautentzündungen auftreten.

- Die ersten 48 Stunden auf 3 Kopfkissen schlafen. - Erst nach 4 Wochen wieder sportliche Aktivitäten aufnehmen.

- Intensive Sonneneinwirkung während der nächsten 8 Wochen nach dem Eíngriff vermeiden.

 

FRAGEN UND ANTWORTEN:

Gibt es das ideale Alter, um Schlupflider zu operieren?. - Es gibt kein ideales Alter, aber einen idealen Zeitpunkt und dieser Zeítpunkt ist dann gekommen, wenn der Defekt sichtbar ist..

Bleiben sichtbare Narben?. - Da die Haut im Liderbereich sehr fein ist, kann die Narbe in der Lidfalte versteckt werden. Nach ungefähr 3 Monaten ist der Heilungsprozess fast vollständig abgeschlossen und die Narben kaum noch sichtbar.

¿Welche Anästhesie wird verwendet? - Eine Lokalanästhesie mit eventuell begleitenden Beruhigungsmitteln wird bevorzugt. Eine Vollnarkose wird nur dann angewendet, wenn diese Operation gleichzeitig mit anderen Eingriffen erfolgt.

Gibt es postoperative Schmerzen?. Im Allgemeinen nicht. Sollten jedoch Beschwerden oder Schmerzen auftreten, so kann man sie leicht mit schwachen schmerzstillenden Mitteln beheben.

Schwellen die Augen sehr an und für lange?. - Die Schwellung variiert von Patient zu Patient. Bei manchen Patienten normalisiert sich das Aussehen bereits am 4. oder 5. Tag, bei anderen Patienten kann dies bis zu 10 Tagen dauern Das Anwenden von Kamillentee-Kompressen mindert die Schwellung, auch das Tragen einer Sonnenbrille bringt Erleichterung während dieser Zeit.

Wird man in eine Klinik eingewiesen? - Nein, wenn es sich nur um eine Lideroperation handelt, können Sie noch am selben Tag nach Hause gehen..

Wielange dauert die Operation? - Das Hängt vom Ausmass der Korrektur ab, man rechnet normalerweise mit 1 oder 2 Stunden.

Wann ist das endgültige Ergebnis sichtbar? - Ab dem 10. Tag ist das 80%-ige Ergebnis bereits zu sehen. In den darauffolgenden Wochen (im Prínzip 3 Monate) verbessert sich Ihr Zustand konstant.

Werden die Augen verbunden?. - Nein - mehrere Male am Tag sollten Augenkompressen aufgelegt werden. Um einen zu grossen Bluterguss zu vermeiden, muss der Patient dies selbst kontrollieren. Wird nur die Lideroperation durchgeführt, so sollte man wissen, dass diese das Gesicht nicht verjüngt. Auch wenn die Operationstechnik optimal ist, so veschwinden die sogenannten "Krähenfüsse" nicht vollständig. Sie bilden einen Teil der Gesichtslinien und sind nach der Operation wieder zu sehen