Plasma reichhaltend (PRP)

Kutane Biostimulation durch plättchenreiches Plasma

Die Hautalterung wird durch Zelldegeneration, verminderte Durchblutung, Fettabbau, Muskelentspannung, Sonnenexposition, Hormonstatus, Krankheiten, toxische Gewohnheiten, Nahrungsmittel, Medikamente und Tabak Die Zeichen des Alterns sind Falten, Unvollkommenheiten, Schlaffheit, Verlust der Textur und Glanz der Haut.

Kutane Biostimulation,

 Die plättchenreiches Plasma beinhaltet eine Blutprobe durch Zentrifugation erhalten, ist es bereit, ein plättchenreiches Plasma zu haben und als eine Mikroinjektions wieder injiziert, sehr flach unter der eigenen Haut des Patienten. Diese Fibroblasten, denen aktivierte Blutplättchen injiziert wurden, verursachen anabole Funktionen, um Kollagen, Elastin und Hyaluronsäure zu produzieren. Diese durch Zentrifugation erhaltenen Blutplättchen können in jede Art von Gewebe injiziert werden.

Neben der Gesichtsverjüngung kann es auch zur Behandlung atrophischer, posttraumatischer oder sogar Schwangerschaftsstreifen sowie zur Verjüngung von Lippen, Händen oder Genitallippen eingesetzt werden.

Die Ergebnisse werden nach zwei oder drei Wochen mit der maximalen Wirkung nach vier Wochen und nach sechs Monaten aufgezeichnet. Die Haut ist mehr beleuchtet, hydratisiert, weich und verbessert feine Linien. Es gibt viele Verbesserungen in der Textur und Qualität der Haut. Klinische Veränderungen umfassen die Erhöhung der Dicke der Haut, die Wiederherstellung der Vitalität der Haut, die Wiederherstellung der elastischen Konsistenz, die Verbesserung des Gefäßeinstroms und die Verringerung der Auswirkungen der Zelloxidation.

Die Anzahl der Sitzungen hängt vom Zustand der Haut jedes Patienten ab. Drei Sitzungen werden mit einem Monat der ersten Behandlung und zwei Wartungssitzungen pro Jahr empfohlen.

analogikaPlasma reichhaltend (PRP)